1. Mannschaft mit torlosem Untentschieden gegen Horgen

Gegen den ambitionierten Gastgeber aus Horgen, welcher noch kein Heimspiel verloren hat, mussten wieder Punkte eingefahren werden. Man bemühte sich zunächst einmal darum, den Ball vom eigenen Kasten fernzuhalten.

Dies gelang auch sehr gut und man hätte durch einen Elfmeter sogar in Führung gehen können. Doch so ging es mit einem 0:0 in die Pause. Nach dem Seitenwechsel drückte Horgen weiterhin auf die Führung, man blieb jedoch stets mit Kontern gefährlich. An diesem Tag wollte aber keinem Team ein Treffer gelingen, sodass man sich die Punkte auf dem Kampf teilen musste. Die anstehenden Spiele werden nun sehr wichtig um den Abstieg zu vermeiden.

SV Horgen – SG MaLo 0-0

Bereits am Donnerstag (18.04.2013) findet das Nachholspiel gegen Rötenberg statt. In diesem Spiel wird der Spielball vom Stuckateurbetrieb Österle gespendet, vielen Dank dafür!

 

Nächstes Spiel am Sonntag, 21.04.2013/ SG MaLo – FC Dunningen

Spielbeginn:15:00 Uhr am Waldeck Sportplatz

Aktuelle Termine

Keine Termine