1. Mannschaft verliert beim Tabellenführer

Am Sonntag musste man sich beim Tabellenführer leider mit 3:1 geschlagen geben. Gleich in den ersten Spielminuten geriet man durch einen direkt verwandelten Freistoß mit 1:0 in Rückstand . Auch danach war Böhringen stärker und man ging mit einem unglücklichen Gegentreffer zum 2:0 in die Halbzeitpause.

Nach der Pause wurde die SG stärker und man konnte durch Matthias Ebert den Anschlusstreffer zum 2:1 erzielen. Doch im direkten Gegenzug stellte der TSV den alten Abstand zum 3:1 wieder her. Danach wollte kein Tor mehr gelingen und die Niederlage war besiegelt.

Um die Klasse halten zu können muss in den nächsten Wochen nun unbedingt gegen die direkten Konkurrenten gepunktet werden.

TSV Böhringen I – SG Mariazell-Locherhof 3:1 (2:0)

 

Nächstes Spiel am Sonntag, 05.05.2013/ SG MaLo – FC Dietingen

Spielbeginn:15:00 Uhr

Aktuelle Termine

Keine Termine