1. Mannschaft nur 3:3 gegen Dietingen

Am Sonntag fand im Angel das drittletzte Heimspiel in dieser Saison statt. Früh konnte man durch Mathias Ebert mit 1:0 in Führung gehen. Bei einer Ecke war man danach nicht eng genug beim Gegner und kassierte den 1:1 Ausgleich. Noch vor der Pause erzielte Tommy bei seinem Comeback wieder den 2:1 Führungstreffer.

Auch nach der Pause begann man stark und konnte durch Tobias Staiger schnell den dritten Treffer nachlegen. Danach verpasste man es jedoch die Führung zu verwalten und kassierte noch 2 ganz bittere Gegentore und damit 2 wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

SG MaLo  - FC Dietingen 3-3 ( 2-1 )

Nächstes Spiel am Sonntag, 12.05.2013/FSV Zepfenhan – SG MaLo

Spielbeginn:15:00 Uhr

Aktuelle Termine

Keine Termine