Derbysieg auf dem Hardt

Beim Derby am vergangenen Donnerstag kamen wir zu einem verdienten Auswärtserfolg.

Von Beginn an übernahmen wir die Initiative und erspielten uns einige gute Tormöglichkeiten.

In der 16. Minute wurde Tobias Staiger von Jeremias Preuss gut in Szene gesetzt. Tobias Staiger schloss den Angriff mit einem Linksschuss in den Winkel ab und sorgte für die verdiente Führung.

Vor der Halbzeit kamen wir zu weiteren guten Chancen, welche aber nicht genutzt werden konnten.

Bis zur 60. Spielminute zeigten wir eine klasse Leistung und waren klar spielbestimmend. In der 53. Minute konnte Jeremias Preuss mit schönen Schuss nach Vorlage von Tobias Staiger auf 2:0 erhöhen. Im Anschluss versäumten wir durch 2 schlampig zu Ende gespielten Konter die frühzeitige Entscheidung zum 3:0 zu erzielen. Stattdessen kam Hardt durch Sebastian Haas per Einzelleitung zum völlig unnötigen Anschlusstreffer zum 1:2. Dies setzte bei den Gastgebern neue Kräfte frei und wir waren in der Schlussphase völlig ungeordnet. Am Ende brachten wir den knappen Vorsprung Dank unseres hervorragend agierenden Keepers Daniel Klein über die Runden.

Der Auswärtssieg war aber aufgrund der klaren Überlegenheit in den ersten 60 Minuten absolut verdient.

 

FC Hardt – SG MaLo                                                                                                  1:2 (0:1)

Torschützen: Tobias Staiger, Jeremias Preuß

 

Nächster Termin:

Sonntag, den 24.09.2017

SV Irslingen (3.) – SG MaLo I (4.)                                                                                 15.00 Uhr

Aktuelle Termine

Keine Termine