Zwei verschenkte Punkte beim Gastspiel bei den Sueben in Rottweil

Bei schönem Frühlingswetter traten wir bei den heimstarken Sueben auf dem schwer bespielbaren Kunstrasen in Rottweil an. Unsere Mannschaft war sehr gut eingestellt und hatte optisch klare Vorteile.

 Bereits vor der Halbzeit hatten wir 2 sehr gute Torchancen, welche von Sebastian Schaumann und Tobias Staiger aber nicht genutzt werden konnten.

Die Führung wäre zur Halbzeit durchaus verdient gewesen. Im 2. Durchgang standen wir defensiv weiter sehr stabil und ließen keine Torchancen zu. Wir kamen zu weiteren guten Tormöglichkeiten, welche wir jedoch alle nicht nutzen konnte. In der 80. Minute war Tobias Staiger im Strafraum nur per Foul zu bremsen. Den anschließenden Elfmeter konnte Sebastian Schaumann leider nicht verwandeln – er scheiterte am Gästekeeper. Die große Torchance beim Nachschuss konnte auch nicht genutzt werden. Am Ende blieb es beim 0:0 – aufgrund der großen Chancen zwei verschenkte Punkte.

 

FC Suebia Rottweil – SG Mariazell/Locherhof                                                0:0

 

Nächste Termine:

Freitag, den 13.04.2018 in Locherhof

SG Mariazell/Locherhof II – FV Kickers Lauterbach II                                         18.15 Uhr

 

Sonntag, den 15.04.2018 in Locherhof

SG Mariazell/Locherhof II – FC Dunningen II                                                     13.00 Uhr

SG Mariazell/Locherhof I – SV Irslingen                                                            15.00 Uhr

 

Freitag, den 20.04.2018 in Locherhof

SG Mariazell/Locherhof II – SV Winzeln II                                                         18.15 Uhr

Aktuelle Termine

Keine Termine