Klare Angelegenheit beim abstiegsbedrohten FC Epfendorf

Letzten Sonntag waren wir zu Gast beim abstiegsbedrohten FC Epfendorf. Von Beginn an versuchten wir das Spiel an uns zu reißen und hatten auch mehr vom Spiel.

Durch 2 Freistoß-Tore von Jeremias Preuss konnten wir mit 2:0 in Führung gehen und nahmen diese Führung auch mit in die Halbzeitpause. Kurz nach der Halbzeit waren wir kurzzeitig etwas schläfrig in der Abwehr und kassierten völlig unnötig den Anschlusstreffer zum 1:2.

Unsere Mannschaft antwortete darauf aber prompt. Matthias Kuner konnte Lukas Tramnitz steil schicken mit einem guten Pass – Lukas brachte das Leder dann souverän im Tor der Gastgeber unter. Den Schlusspunkt setzte wiederum Jeremias Preuss, welcher sich nach schönem Zuspiel sehr gut durchsetzte und abgezockt das 4:1 verwandelte.

Am Ende gewannen wir absolut verdient gegen völlig verunsicherte Gastgeber.

 

FC Epfendorf – SG Mariazell/Locherhof                                                                     1:4 (0:2)

Torschützen: Jeremias Preuss (3), Lukas Tramnitz

 

Nächste Termine:

Freitag, den 27.04.2018 in Locherhof

SG Mariazell/Locherhof II – SV Waldmössingen II                                             18.30 Uhr

 

Sonntag, den 29.04.2018 in Locherhof

SG Mariazell/Locherhof I – SV Harthausen                                                        15.00 Uhr

 

Aktuelle Termine

Keine Termine