Guter 2. Platz beim Eschachpokalturnier in Obereschach

Beim Eschachpokalturnier am 26. und 27. Juli konnten unsere Aktiven einen tollen 2. Platz erreichen.
In der Vorrunde standen wir hinten sicher, konnten aber auch nur einen Sieg erringen.
Mit 6 Punkten aus 4 Spielen erreichten wir so in der Vorrunde den zweiten Platz. Im Halbfinale standen wir damit dem favorisierten Bezirksligisten vom SV Seedorf gegenüber.

Weiterlesen...

Aktive Herren siegreich im Vorbereitungsspiel

SG Locherhof/Mariazell – FC Neuhausen                                         5:1

 

Torschützen: Sebastian Schaumann (2), Jeremias Preuss, Jonas Preuss,

Matthias Kuner

Weiterlesen...

Deutliche Niederlage beim SV Zimmern II

Unsere Mannschaft hatte sich viel vorgenommen, musste aber bereits nach 4 Minuten das 1-0 durch einen Weitschuss unter die Latte hinnehmen. Durch den frühen Gegentreffer waren wir in der Folgezeit verunsichert und agierten zu ängstlich. Den ersten vielversprechenden Angriff hatten wir erst in der 30. Minute, nach einer schönen Flanke von Jonas konnte Manuel Bosch aus kurzer Distanz den Ball nicht über die Linie köpfen.

Weiterlesen...

Gerechte Punkteteilung in Lauterbach

Bei ungewohnt warmen Temperaturen hatten beide Mannschaften Schwierigkeiten ins Spiel zu finden. Das Bemühen war unserem Team nicht abzusprechen, allerdings kamen unsere Spieler mit dem Kunstrasen nur schwer zurecht. Doch auch der Gastgeber agierte nicht überzeugend, mit der einzigen Möglichkeit im ersten Durchgang hätten die Lauterbacher aber in der 30. Minute fast den Führungstreffer erzielt, die Hereingabe wurde aber durch dessen Angreifer nur an die Latte bugsiert.

Weiterlesen...

Großes Engagement wird mit einem Sieg belohnt

Mit einer engagierten Leistung konnten wir am vergangenen Sonntag endlich wieder einen „Dreier“ einfahren. Nach nur 8 Minuten konnte Tobias Staiger einen Eckball von Markus Dold per Kopf verwerten. Auch in der Folgezeit hielten wir gegen einen unangenehmen Gegner gut dagegen und erspielten uns einige gute Möglichkeiten.

Weiterlesen...

Talfahrt unserer ersten Mannschaft geht leider weiter

Wir starteten zu Beginn des Spieles aus einer sehr sicheren Abwehr heraus immer wieder gute Angriffe, aus denen sich Riesenchancen entwickelten. So konnten Marvin Marte und Tobias Staiger alleine auf den gegnerischen Torwart zulaufen, scheiterten jedoch jeweils an diesem. Beim 3. Anlauf in der 15. Minute fiel dann das 1:0.

Weiterlesen...

Niederlage in Rottweil bringt uns immer mehr in Richtung Abstiegsränge

Der FV 08 Rottweil stand in der 1. Halbzeit tief und kompakt und war zunächst nur darauf aus, keinen Gegentreffer zu bekommen. Wir waren in der 1. Halbzeit demzufolge leicht überlegen. Bedingt durch das Abwehrbollwerk des Gegners und durch ungenaue oder überhastete Pässe im eigenen Spielaufbau erarbeiteten wir uns aber auch keine nennenswerte Torchancen.

Weiterlesen...

Pokalkrimi gegen den SV Irslingen geht im Elfmeterschießen verloren

Während der 1. Halbzeit hatte der SV Irslingen eine optische Überlegenheit, doch unser Mittelfeld arbeitete gut nach hinten mit und unsere 3 Abwehrspieler verteidigten sehr gut. Was trotzdem noch durchkam, war eine sichere Beute für Torwart Daniel Klein. Nach der Halbzeit wurden wir stärker und es entwickelte sich gegen den höherklassigen Gegner ein Pokalspiel auf Augenhöhe.

Weiterlesen...

Im Lokalderby gegen Dunningen kommen wir nicht über ein Unentschieden hinaus

Nach etwa 10 Minuten wurden wir stärker und bestimmten fortan das Spielgeschehen. Es wurden schöne und für den Gegner gefährliche Spielzüge vorgetragen, im Abschluss blieben wir aber zu harmlos. Der FC Dunningen verlegte sich aufs Kontern, in der gut agierenden Verteidigung unserer Mannschaft endeten aber alle Angriffe, so dass Torhüter Alexander Stern kaum eingreifen musste.

Weiterlesen...

Aichhalden beschert uns die 4. Niederlage in Folge

Das Spiel begann optimal für uns. In der 2. Minute spielte Roberto Verrino einen langen Flugball über die Mittelfeldreihen auf Jonas Preuss. Dieser nahm den Ball gekonnt an, lief auf den Aichhaldener Torwart zu, umspielte diesen und schob schließlich den Ball ins leere Tor zur 1:0 Führung. Doch nur 5 Minuten später fiel der Ausgleich.

Weiterlesen...

3. Niederlage in Folge im Lokalderby gegen den SV Sulgen

Von Beginn an entwickelte sich ein kampfbetontes rassiges Lokalderby bei schönem Wetter und großer Zuschauerkulisse. In der 31. Minute zirkelte Markus Dold aus etwa 25 Metern einen Freistoss ins Lattenkreuz des Sulgener Tores zur nicht unverdienten 1:0 Führung, erspielten wir uns bis dahin doch einige Chancen.

Weiterlesen...

Verdiente Niederlage beim SV Beffendorf

Wir begannen dieses Spiel sehr verschlafen. Ein Beffendorfer spielte den Anstoß zu seinem Mannschaftskameraden im Mittelkreis. Dieser hatte ohne gegnerisches Stören alle Zeit der Welt, den Ball auf seinen auf Linksaußen durchstartenden Mitspieler zu passen. Dieser wiederum überlief Andre Binng, der zu weit aufgerückt war und zog etwa am Strafraumeck ab.

Weiterlesen...

Arbeitssieg gegen den SV Winzeln

Auf dem Hartplatz in Mariazell entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel, technische Finessen und schöne Kombinationen blieben eher Mangelware. Die ganze 1. Hälfte kamen wir nicht so richtig ins Spiel, in dieser Zeit war der SV Winzeln immer leicht überlegen. Allerdings blieben die Gäste immer wieder an unserer Abwehr hängen, so dass Torchancen auf beiden Seiten nicht groß vorhanden waren.

Weiterlesen...

Unentschieden beim Nachholspiel in Rötenberg

Das Spiel begann sehr gut uns. Vom Anspiel weg wurde Matthias Ebert auf Linksaußen geschickt. Seinen Schuss konnte der Rötenberger Tormann zur Ecke abwehren. Jonas Preuss schoss den Eckstoß flach in den Strafraum, wo einige den Ball verpassten, nicht aber Marius Löffler, der gedankenschnell den Ball über die Linie bugsierte.

Weiterlesen...

Testspiel-Erfolg in Oberndorf

Wir waren in taktischer, spielerischer und konditioneller Hinsicht die bessere Elf, ohne jedoch voll überzeugen zu können. In der 31. Minute zirkelte Markus Dold einen Freistoß von der rechten Außenlinie in der Mitte der Oberndorfer Hälfte auf Sebastian Schaumann, der am langen Eck den Ball mit dem Kopf über den Torhüter ins Tor beförderte zu verdienten 1:0 Führung für die Gäste.

Weiterlesen...

Erster Test im Neuen Jahr wird gewonnen

Wir waren während des gesamten Spiels überlegen, ohne dabei selbst so richtig überzeugen zu können. Man merkte uns an, dass wir eine lange Zeit ohne Spielpraxis waren.
In der 17. Minute trat Jonas Preuss einen Eckstoß von der linken Seite.

Weiterlesen...

Aktuelle Termine

Keine Termine