A-Jugend zieht ins Pokal-Halbfinale ein

Im Pokalviertelfinale am Mittwoch hatten wir mit den Gästen aus Dietingen noch eine Rechnung offen, da uns die schmerzliche Niederlage in der Runde dort vor 2 Wochen die Tabellenführung gekostet hatte.

Entsprechend motiviert gingen wir auf dem schwer bespielbaren Hartplatz zu Werke und hatten früh Chancen, bevor die Partie ausgeglichener wurde. Das 1:0 fiel dann aber verdient durch eine astreine Bogenlampe von Markus Dold, die den gegnerischen Torhüter alt aussehen ließ. In der Folge ließen wir die Kontrolle etwas schleifen, sodass durch ein im Mittelfeld entstandenes Loch die Dietinger unsere Abwehr überspielen und somit ausgleichen konnten.
Bis zum und auch nach dem Wechsel ließen wir uns aber nicht davon entmutigen und stürmten weiter, bis unsere Mühen belohnt wurden, als Florian Ehnis das Leder nach starker Vorarbeit von Michael Haberstroh versenkte. Die kommenden 20 Minuten waren von Spannung geprägt, denn beide Seiten hatten durchaus noch Möglichkeiten, doch schließlich konnten wir verdient ins Halbfinale einziehen.

Ergebnis: SGM Locherhof - SGM Dietingen 2:1 (1:1)

Nächstes Spiel (erstes Spiel der Rückrunde):
Samstag, 10.11, 15:45 in Seedorf: SGM Seedorf - SGM Locherhof
Bei einem Sieg überwintern wir auf dem 1. Tabellenrang!

Aktuelle Termine

Keine Termine