SG Damen starten mit Sieg in die Saison 2017/2018

Nach der zufriedenstellenden Vorbereitung sowie Traningsbeteiligung startete die SG vergangenes Wochenende in die neue Saison. Trainer Karsten Krause ist motiviert und voller Erwartungen. Insgesamt kann die SG von einem gelungenen ersten Rundenspiel sprechen.

Die ersten Minuten fand man sich nur schwer zurecht, aber dann fing die SG LoMa an, einzuheizen. Mit schönen Spielzügen erarbeitete man sich einige Chancen, unter anderem eine sehr gute Vorlage, welche durch unsere neue, alte Flügelflitzerin Pia Heim verwandelt wurde. Jasmin Hug’s gute Laufarbeit wurde den Göllsdorfern schnell zum Verhängnis, niemand konnte sie stoppen! So landete der Ball schon fünf Minuten nach dem 1:0 durch Jasmin im Tor. Nach dem Jubel und dem Anspiel genügte ein Fehler der SG und schon konnten die Gegner, welche durch ihre Körperkraft glänzen wollten, auf 2:1 verkürzen. Locherhof-Mariazell konnte sich jedoch wieder fangen und den Spielstand mit in die Halbzeitpause nehmen.

Nach der motivierenden Ansage von Trainer K. Krause war die SG nach der Pause am Drücker. So konnte in der 50. Spielminute durch Annalena Bea das 3:1 erzielt werden. 

Durch die gute Abwehrarbeit der eigenen Mannschaft konnten die Gegner nicht oft zum Abschluss kommen. Das Spiel wurde von Minute zu Minute aggressiver, jedoch hielt LoMa gut dagegen. Schließlich konnte man durch das mehr als verdiente Tor von Lara Ernst zum 4:1 und somit dem Endstand erhöhen.

Am kommenden Samstag stehen die SG Damen der SGM Herrenzimmern/​Villingendorf II gegenüber. Spielbeginn ist um 14:30 Uhr in Villingendorf.

Da der Gastgeber den flexiblen Modus angemeldet hat, kann es sein, dass die SG LoMa mit einem 9 gegen 9 zurecht kommen muss. In den kommenden Wochen muss mehrfach damit gerechnet werden, Opfer dieser Neuregelung zu werden und somit auf verkleinertem Feld und 9:9 spielen zu müssen.

Über zahlreiche Fans würde sich die Mannschaft sehr freuen.

Aktuelle Termine

Keine Termine