Michelle Grabar W15 holt die Silbermedailie im Weitsprung

Bei den Südd. Leichtathletikmeisterschaften in Kassel hatte Michelle Grabar die geforderten Qualifikations- Leistungen im Weitsprung und 100 m Lauf erfüllt und konnte so an den Start gehen. 
Am Samstag stand der Weitsprung auf dem Programm – zunächst galt es unter die Besten 8 zu kommen um im Endkampf dabei sein zu können – im 2. Versuch waren die  5,47 m  die Führung die leider von einem Mädchen aus dem Saarland mit 5,50 m noch übertroffen wurde, Michelle wollte nachmals kontern, leider waren die letzten 2 Sprünge zwar weit aber übergetreten. Mit dem 2. Platz waren dennoch Athletin und Trainer sehr zufrieden.
Am Sonntag der 100 m Lauf – 48 Schülerinnen hatten die Norm von 13,20 sec. erfüllt und waren am Start – Michelle wusste, sie muß Bestleistung laufen um unter die 16 Besten zu kommen, das gelang, mit 12,84 sec. war sie als 10. Schnellste eine Runde weiter – im Zwischenlauf konnte sie nochmals 12,84 sec. erreichen, die aber wie erwartet nicht für den Endlauf reichten. 

Aktuelle Termine

Keine Termine