Badminton: SGB II startet mit einem Sieg in die neue Saison

Die neue Saison für die zweite Mannschaft der SGB in der Kreisliga Schwarzwald/Bodensee startete mit einem Auswärtspiel beim TSV Wellendingen.
Nach den parallel begonnenen 1. Herrendoppel mit Felix Moosmann/Patric Graf und dem Damendoppel Kerstin Wehner/Brigitte Mauch  wurden die ersten 2 gewonnenen Spiele der neuen Saison verbucht. Das zweite HD Stefan Rapp/Andreas Kammerer sicherte sich nach hartem Kampf den 3. Punkt für die SGB.
Leider musste Felix Moosmann nach grandioser Aufholjagd im 2. Satz sein Spiel an den Gegner abgeben. Für Felix war es das erste Spiel auf der Position des 1. Herreneinzels, welches er bravurös gemeistert hat!
Kerstin Wehner zeigte in Ihrem Dameneinzel wieder mal viel Kampfgeist und konnte nach anfänglichen Problemen ihre Partie gewinnen.
Andreas Kammerer verlor sein Spiel denkbar knapp mit 22:24 und 18:21.
Patric Graf konnte sein Spiel in zwei Sätzen für sich entscheiden.
Das zum ersten Mal so formierte gemischte Doppel mit Stefan Rapp und Brigitte Mauch hatte im ersten Satz Probleme ins Spiel zu kommen. Umso stärker traten Sie im zweiten Satz auf und konnten diesen souverän mit 21:16 Punkten gewinnen. Leider hatten Sie im dritten Satz nicht die Möglichkeit das Spiel für sich zu gewinnen.
Der nächste Spieltag findet am 24.10. in der Wehle Sporthalle statt.
 
TSV Wellendingen II – SGB Mariazell/Dunningen II 3:5
 

Aktuelle Termine

Keine Termine