Schlusslicht verdient sich Punkt bei schwachem Spiel

Bei unserem letzten Heimspiel in diesem Jahr traten wir gegen das Schlusslicht aus Sulgen am Waldeck in Mariazell an. 

Gegen die sehr tief stehenden Gäste taten wir uns sehr schwer und kamen zu keiner Zeit des Spiels richtig zur Geltung und konnten uns kaum eine nennenswerte Torchance erarbeiten. Nach einem Standard mussten wir kurz vor der Halbzeit das 0:1 hinnehmen, da der Gästespieler nicht entscheidend gestört wurde. Nach der Halbzeit stand das Spiel nach wie vor auf einem recht schwachen Niveau. Ein Fernschuss der Gäste konnte Keeper Alexander Stern noch über das Tor lenken. In der Schlussphase warfen wir dann nochmal alles nach vorne und kamen kurz vor Ende durch Jeremias Preuss zum ersehnten Ausgleich. Am Ende blieb es beim Unentschieden, welches sich die Gäste redlich verdient haben.

SGM Locherhof/Mariazell – SV Sulgen 1:1 (0:1)

 

Torschütze: Jeremias Preuss

 

Nächstes Spiel:

Samstag, den 24.11.2018

 

FV Kickers Lauterbach (1.) – SGM Locherhof/Mariazell 14.30 Uhr

Aktuelle Termine

Keine Termine