Deutliche Niederlage in Aichhalden

Nach der bitteren Heimniederlage gegen Waldmössingen mussten wir am vergangenen Sonntag bei der sehr gut in die Saison gekommenen SGM Aichhalden/Rötenberg in Aichhalden auf dem Kunstrasen antreten. 

Von Beginn an waren die Gastgeber die spielbestimmende Mannschaft. Uns wollte an diesem Tag nicht viel gelingen. So mussten wir bereits nach 8 Minuten schon das 1:0 hinnehmen. Wir mussten im Laufe der 1. Halbzeit 2 x verletzungsbedingt wechseln und konnten leider keine Akzente in der Offensive setzen. Für die 2. Halbzeit nahmen wir uns dann viel vor, aber bereits in der 50. Minute wurde dies durch das 2:0 der Gastgeber zunichte gemacht. Kurz vor Ende mussten wir nochmals verletzungsbedingt wechseln und kassierten dann noch das von Aichhalden/Rötenberg schön herausgespielte 3:0. Nun erwartet uns am kommenden Sonntag das nächste schwierige Spiel gegen die Sueben aus Rottweil am Angel in Locherhof.

 

SV Waldmössingen II – SG MaLo II                                                                                         3:0

 

 

Nächste Spiele:

Sonntag, den 05.09.2021 in Locherhof

SG MaLo II – SGM Aichhalden/Rötenberg II                                                                        13.00 Uhr

SG MaLo I – FC Suebia Rottweil                 

Aktuelle Termine