Schützenfest am Angel gegen die Sueben aus Rottweil

Nach der verdienten Niederlage in Aichhalden wollte unsere Mannschaft gegen die ambitionierten Sueben aus Rottweil unbedingt eine Antwort geben.

 In den vergangenen Jahren haben wir uns immer sehr schwer getan gegen die Sueben. Am vergangenen Sonntag zeigte unsere Mannschaft vor einer schönen Kulisse am Angelsportplatz in Locherhof von Beginn an eine super Mannschaftsleistung und ließ den Sueben keine Chance. Von Beginn an kontrollierten wir das Geschehen und konnten in der 19. Minute durch Sebastian Schaumann in Führung gehen. Nur 2 Minuten später konnte Jonas Preuss per Kopf das 2:0 erzielen. Bis zur Halbzeit waren wir die spielbestimmende Mannschaft und kamen zu weiteren Torchancen – diese blieben aber vorerst ungenutzt. Nach der Pause machten wir gerade so weiter und konnten in der 50. Minute wiederum durch Jonas Preuss per Kopf nach Eckball von Sebastian Schaumann zum 3:0 erhöhen.

In der 65. Minute kamen die Gäste zum Anschlusstreffer – dieser brachte uns aber keineswegs aus dem Konzept. Es ging die letzten 20 Minuten ausschließlich nur auf das Tor der Gäste. Tobi Staiger konnte in der 80. Minute auf 4:1 erhöhen. Den Schlusspunkt in einem tollen Spiel unserer Mannschaft setzte Moritz Müller per Kopf nach einer tollen Flanke von Matthias Ebert.

Am Ende ein hochverdienter Heimerfolg, welcher für unsere Mannschaft und das Selbstvertrauen enorm wichtig war.

 

SG MaLo I – FC Suebia Rottweil                                                                                                              5:1 (2:0)

Torschützen: Sebastian Schaumann, Jonas Preuss (2), Tobias Staiger, Moritz Müller

 

Nächste Spiele:

Sonntag, den 12.09.2021

SGM Deißlingen/Lauffen II – SG MaLo II                                                                               13.00 Uhr

SGM Fluorn I/Winzeln II – SG MaLo I                                                                                     15.00 Uhr

(Spielort: Fluorn)

 

 

Aktuelle Termine