Sprung auf Platz 2 nach Auswärtserfolg in Winzeln

Beim letzten Spiel des Jahres 2019 kamen wir in Winzeln zu einem hart erkämpften Auswärtssieg.

Bereits nach 3 Minuten mussten wir das 1:0 durch einen eigenen Fehler im Aufbau kassieren.

Kurz vor der Halbzeit hatten wir noch einen Lattenschuss durch Felix Müller zu verzeichnen.

Winzeln hatte außer dem Tor keine gefährliche Torchance zu verzeichnen. In der 1. Halbzeit stand das Spiel unter einem sehr überschaubaren Niveau. Nach der Pause kamen wir dann besser in die Partie. Jonas Preuss konnte in der 72. Minute den Ausgleich erzielen. Vom 16er Eck schloss er per Rechtsfuß in den langen Winkel ab. Im Anschluss drängten wir auf die Führung. In der 82. Minute erzielte Felix Müller durch einen direkt verwandelten Freistoß das umjubelte 2:1. Die knappe Führung konnten wir bis zum Ende verteidigen. Somit springen wir am Ende des Jahres 2019 noch auf einen tollen 2. Platz. Das Trainer-Team ist mit der Hinrunde mehr als zufrieden und hofft, dass die Rückrunde genauso gut gestaltet werden kann.

 

SGM Fluorn II/Winzeln III – SG MaLo II 1:2 (1:0)

Torschützen: Jonas Preuss, Felix Müller

 

 

Nächste Spiele:

Mittwoch, den 04.12.2019

SV Horgen – SG MaLo I 19.00 Uhr

 

Sonntag, den 08.12.2019 in Locherhof

SG MaLo I – SV Herrenzimmern 14.00 Uhr

Aktuelle Termine

Keine Termine