D-Mädchen qualifizieren sich für die württembergische Hallenmeisterschaften

Die D-Mädchen spielten mit 2 Mannschaften um den Einzug in die Bezirksendrunde. Beide Teams konnten sich sportlich qualifizieren, aber nur die D1 durfte an der Endrunde die am 18.01 in Trossingen ausgetragen wurde teilnehmen.

In Trossingen lieferten die Mädchen eine sehr gute Leistung ab. Souverän erreichten sie das Finale, mussten sich dort aber einer starken Spaichinger Mannschaft geschlagen geben.

Mit dem 2.Platz bei der Hallen-Bezirksendrunde haben sich die D-Mädchen für die württembergische Hallenmeisterschaft am 09.02 in Dunningen qualifiziert.

Die Torschützinnen der 3 Spieltage:
Lisanne (9), Chiara (7), Leonie (6), Gunda (6), Lena G. (5), Mathilda (3), Carolin H. (3), Ann-Sophie (3), Lena S. (2), Jule, Anna und Sarah (je 1)

Aktuelle Termine

Keine Termine