SG Damen I mit klarem Sieg in Göllsdorf

Am vergangenen Sonntag spielten die ersten Damen in Göllsdorf und konnten dort einen deutlichen 7:0 Sieg einfahren.

Bereits beim Aufwärmen wurde deutlich, was die größte Herausforderung bei diesem Spiel sein würde - nämlich der holprige Rasen, der ein präzises Passspiel und eine gute Ballannahme beinahe unmöglich machte. Dennoch gelang in der 21. Minute der 1:0 Führungstreffer durch Annalena Bea nach einem Eckball. Sarah Dold erzielte nur kurze Zeit später durch einen Freistoß aus etwa 30 m Entfernung das 2:0.

Nach der Pause schafften es unsere Damen dann immer besser dem schlechten Rasen zu trotzen und Unsicherheiten im Passspiel kamen kaum noch vor. So konnte Julia Hauser schon in der 52. Minute zum 3:0 treffen – erneut nach einem Eckball. Nach geschicktem Ausspielen der Abwehr versenkte Lara Ernst den Ball zum 4:0, das 5:0 gelang Jasmin Hug in einer Kontersituation. In den letzten Minuten rundeten Mathilda Mauch und Pia Heim das Spiel dann noch mit dem 6:0 bzw. 7:0 Schlusstor ab.

Am kommenden Samstag spielen die SG LoMa Damen I im Angel gegen den SV Bärenthal II um 15:00 Uhr.

Aktuelle Termine

Keine Termine