Die SG Damen 1 erreichen nächste Runde im Berzirkspokal

Am vergangen Sonntag konnte sich die SG Damen beim Pokalspiel gegen Spaichingen eine Runde weiter kämpfen.
 
Spaichingen war als zweiter Gegner im Kampf um den Bezirkspokal zu Gast bei den SG LoMa Damen. Mit einem verdienten 3:1 Sieg gegen die Spaichinger Damen sind sie jetzt eine Runde weiter.
Zu Beginn taten sich die LoMa‘s schwer vor das gegnerische Tor zu gelangen. Zwar spielte sich größtenteils alles auf der Spaichinger Spielhälfte ab, jedoch haderte es an den richtigen Abschlüssen zum 1:0.
Nach vielen guten Spielzügen gelang es Samira Storz in der 36. Minute das 1:0 zu schießen. Sie traf nach guten Spielzügen im Mittelfeld mit ihrem rechten Fuß das linke Lattenkreuz.
Kurz nach dem Anpfiff darauf jedoch ein Rückschlag. In der 37. Minute wurde im ersten Spielzug nach dem Anpfiff direkt das Gegentor der Spaichinger erzielt. Die Freude über das Tor ließ die Spielerinnen wohl kurz unkonzentriert zurück. Jedoch war danach wieder volle Konzentration angesagt und das Spiel ging weiter.
Die SG Damen ließen wenige Bälle auf ihre Spielhälfte, zwar hatte unser Torwart auch einige Bälle zu halten, tat dies jedoch souverän. Trotzdem kamen einige gefährliche Lattenschüsse in Richtung das Tor der LoMa‘s. Nach der kräftestärkenden Halbzeit sorgte Selina Broghammer in der 48. Minute für das 2:1. Danach ließen die Spaichinger schon etwas nach und waren von der Rücklage genervt. Diese Chance nutzte auch Lara Ernst und tribbelte durch die Spaichinger Abwehr und schoss in der 63. Minute das 3:1, welches den Sieg in die nächste Runde perfekt machte.
 
Am kommenden Samstag kommt es zu einem spannenden Rundenspiel der SG Damen 1 gegen die SG Damen 2.
Anpfiff ist um 17 Uhr.

Aktuelle Termine

Keine Termine